Kooperationstagung: „Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in der Kinder- und Jugendarbeit“
01. Februar 2018 in Magdeburg

Lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, trans*, intersexuelle und queere (LSBTTIQ*) Jugendliche unterliegen einer erhöhten psychosozialen Belastung und brauchen Unterstützung von Fachkräften der Kinder- und Jugendarbeit. Fachkräfte sind mehr denn je aufgerufen, klar Stellung gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit und für eine gesellschaftliche Vielfalt zu beziehen. Der Fachtag zeigt konkrete Alltagserfahrungen von jungen LSBTTIQ* Menschen in Sachsen-Anhalt auf. Diskutiert werden soll, wie Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit sich diesen Zielgruppen öffnen können.

Flyer

Ablauf


Über uns
Projekte
Publikationen
Aktuelles
Service