hybride Fachtagung – gender&digitales

hybride Fachtagung – gender&digitales

am 08. November 2021 in Stendal & online!

Das Internet ist im Leben der meisten Jugendlichen fest verankert. Selbstdarstellung und Orientierung finden vermehrt über soziale Netzwerke wie Instagram, Youtube, TikTok oder Whatsapp statt. Hier finden sich aber nicht nur spannende Informationen und altersgerechte Unterhaltung, sondern auch antiquierte Rollenbilder, stereotype Darstellungen und Gewaltfantasien, insbesondere gegenüber benachteiligten Menschengruppen.

Anmeldung zum Fachtag
Workshopbeschreibungen
Flyer + Ablaufplan
Facebook

Ablaufplan

Ankommen am Präsenz-Standort ab: 9:00 Uhr

Grußwort: 10:00 Uhr – 10:10 Uhr

Fachinput: 10:15 Uhr – 11:00 Uhr
Pause: 11:00 Uhr – 11:10 Uhr
WS-Phase 1: 11:15 Uhr – 12:45 Uhr

Mittagspause: 12:45 Uhr – 13:30 Uhr
WS-Phase 2: 13:30 Uhr – 15:00 Uhr
Pause: 15:00 Uhr – 15:10 Uhr
Abschlussplenum: 15:10 Uhr – 16:00 Uhr