Test – Bildungs- und Beratungsteam

Test – Bildungs- und Beratungsteam

» Referent_innenpool für die Bereiche Mädchenarbeit, Jungenarbeit, Genderkompetenz «

 

Schumann Dr. phil. Kerstin Schumann
Geschäftsführerin und Genderberaterin[toggle Title=“Qualifikationen“]

2010 – 2015 Doktorin der Philosophie auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaft
2007 – 2010 M.A. Soziale Arbeit/ Familie
2004 – 2005 Sozialmanagement
2002 – 2003 Gender-Kompetenz: Schlüsselqualifikation für professionelles Handeln
1998 – 2002 Diplomsozialpädagogin

[/toggle][toggle Title=“Aktuelle Vertretungen“]

seit 2002 stimmberechtigtes Mitglied im Landesjugendhilfeausschuss des Landes Sachsen-Anhalt
seit 2002 stellvertretende Mitwirkung in der BAG Mädchenarbeit
seit 2011 Mitglied im Beirat des Projektes „Rollenwechsel“
seit 2011 Organisationsteam des Bildungsforums „Internationaler Spielmarkt Potsdam“
2012 – 2014 Arbeitsgruppenmitglied – Landesprogramm für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt, AG „Bildung“
seit 2013 Steuerungsgruppe „meintestgelaende.de“
seit 2013 Mitglied in LSPRT Sachsen-Anhalt
seit 2015 Beirat Landesprogramm für ein geschlechtergerechtes Sachsen-Anhalt

[/toggle][toggle Title=“Veröffentlichungen“]

2018 Steter Tropfen höhlt den Stein, In: Betrifft Mädchen. Raumplanung! Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt in der Mädchen(*)arbeit, Heft 2/2018, S. 70-73
2017 Betty + Dora, In: Betrifft Mädchen. Siehst du mich? Mädchen und Anerkennung, Heft 1/2017, S. 39 – 41
Mädchen in Sachsen-Anhalt und die Nutzung der Pille. Ergebnisse einer Umfrage, Statementbroschüre des KgKJH, Schumann/Schunke
2016 unsicher.klar.selbstbestimmt. Schumann/Scholz; In: Schochow/Gehrmann/Steger: Inter* und Trans*identitäten. Ethische, soziale und juristische Aspekte, Psychosozial Verlag, S. 335 – 348
2015 Elterliches Bildungshandeln im ländlichen Raum
Eine empirische Untersuchung im Norden Sachsen-Anhalts; Schumann, Kerstin
2014 unsicher.klar.selbstbestimmt
Wege von Trans*Kindern, *Jugendlichen und jungen *Erwachsenen in Sachsen-Anhalt; Schumann/ Linde-Kleiner (Hg.)
2013 Positionen und Verortung der Felder Mädchenarbeit, Jungenarbeit und Geschlechtervielfalt; in Selbstverständnis des KgKJH (Hg.)
2010 Gender, Genderkompetenz und Soziale Arbeit – eine theoretische Einführung, in:
Katalog zum Genderevent
2009 Pro Praxis. Sachsen-anhaltische Mädchen und Jungen auf dem Weg zu ihrer Berufsidee; Schumann/Damm/ Hellberg/ Pollak
2008 Fels und Wasser – ein Projekt zur geschlechtsspezifischen Konfliktbewältigung. In TPS, Leben, Lernen und Arbeiten in der Kita, Ausgabe 2/2008 und In Betrifft Mädchen, Heft 3/2006
2007 KRACH. Ein Reader zu geschlechtergerechten Konfliktlösungsstrategien im Kindergarten
2003 Rechtsextremismus – ein Thema für Mädchen? In Stender, Wolfram/ Rohde, Georg/ Weber, Thomas (2003): Interkulturelle und antirassistische Bildungsarbeit
1999 Mädchenarbeit; in: hellblau und rosa … und schuf sie als Mann und Frau; Amt für Kinder- und Jugendarbeit der KPS

[/toggle][toggle Title=“Arbeitsschwerpunkte/Themen“]Geschlechtervielfalt
Pädagogik der Vielfalt
Gender Mainstreaming in der Kinder- und Jugendhilfe
Genderkompetenz in der Kinder- und Jugendhilfe
Ansätze geschlechterbewusster Pädagogik
Projektmanagement und-entwicklung [/toggle][toggle Title=“Kontakt“]

Telefon: 0391/6310556
mail: schumann@geschlechtergerechtejugendhilfe.de

[/toggle]

Schunke Irena Schunke
Bildungsreferentin, Fachkraft für Mädchen*arbeit, Sexualpädagogin[toggle Title=“Qualifikationen“]

2016 Fachkraft für Mädchen*arbeit
2002 – 2007 M.A. Sexualpädagogik und Familienplanung
1999 – 2000 Moderatorin im Projekt „Love Talks“ – Sexualerziehung in der Schule
1995 – 1997 Diplomsozialpädagogin

[/toggle][toggle Title=“Aktuelle Vertretungen“]

seit 1998 Mitglied in der LAG Mädchenarbeit Sachsen-Anhalt
seit 2001 Mitglied in der BAG Mädchenpolitik (über LAG; ab 2009 KgKJH)
seit 2001 Mitwirkung im Mädchenarbeitskreis Magdeburg
seit 2002 stellvertretendes Mitglied im Landesjugendhilfeausschuss des Landes Sachsen-Anhalt
seit 2003 Mitwirkung im Facharbeitskreis Suchtprävention
seit 2006 Mitglied im Unterausschuss Jugendhilfeplanung
seit 2007 Mitwirkung im Mädchenarbeitskreis Halberstadt (Verbindungsfrau zwischen
den Mädchenarbeitskreisen)
seit 2009 inhaltliche Koordinatorin der LAG „Mädchen und junge Frauen“ Sachsen-Anhalt
seit 2009 Mitwirkung im Netzwerk Essstörungen

[/toggle][toggle Title=“Veröffentlichungen“]

2015 Mädchenarbeit ist kein Luxus! Landesarbeitsgemeinschaft Mädchen und junge Frauen Sachsen-Anhalt. In: Betrifft Mädchen. ZusammenWirken – Landes- und bundespolitische Netzwerke der Mädchenarbeit. Heft 3/2015
2013 Positionen und Verortung der Felder Mädchenarbeit, Jungenarbeit und Geschlechtervielfalt; hier: Mädchenarbeit im KgKJH – zukunftsorientiert und nachhaltig; in Selbstverständnis des KgKJH (Hg.)
2012 Lebenswelten von Mädchen heute. Trendbarometer und Ergebnisse der Zukunftskonferenz aus dem Jahr 2012. Irena Schunke/ Jessica Pollak (2012). KgKJH (Hg.)
2011 Das Projekt EfA: Erstausbildung für Alleinerziehende unter 27 Jahren. In: Betrifft Mädchen. Mein Baby kriegt ´ne junge Mutter. Junge Frauen mit Kind. Heft 4/ 2011
2008 Berufliche und soziale Integration junger alleinerziehender Mütter. In: Gelbe Reihe des KgKJH Sachsen-Anhalt e.V.(Hg.), Broschüre 6 (2008)
1992 Mädchentreff Sangerhausen. In: Betrifft Mädchen. Mädchenprojekte in den neuen Bundesländern. Heft 1/ 1992

[/toggle][toggle Title=“Arbeitsschwerpunkte/Themen“]

Mädchen*arbeit/Mädchen*politik
Lebenslagen von Mädchen* – Methoden und Konzepte
Geschlechtsspezifische Sexualpädagogik
Gender Trainings als Inhouse-Veranstaltungen (Team)[/toggle][toggle Title=“Kontakt“]

Tel. 0391/ 6310557
mail: schunke@geschlechtergerechteJugendhilfe.de[/toggle]

Brune Sarah Brune
Referentin für Geschlechtervielfalt [toggle Title=“Qualifikationen“]Erziehungswissenschaften B.A.; Schwerpunkt Soziale Arbeit

Bachelorarbeit: Vom Unbehagen der Kategorien – Die Betrachtung von Intersektionalität im Kontext Sozialer Arbeit[/toggle][toggle Title=“Arbeitsschwerpunkte/Themen“]Medienkoffer „Geschlechtervielfalt in Einrichtungen der frühkindlichen Bildung, in Grundschulen und Horten“

Trainings und Weiterbildungen zu den Themen Geschlechter- und Familienvielfalt[/toggle][toggle Title=“Kontakt“]Tel.: 0391/73628364

mail: koffer@geschlechtergerechtejugendhilfe.de

[/toggle]

Ney Bildungsreferent*in – Fachschwerpunkt Jungen*arbeit
Stelle zurzeit unbesetzt – Neubesetzung zum 01.01.2019
Lenk Sabine Lenk
Verwaltungssachbearbeiterin
inkl. Lohnbuchhaltung/Personalwesen[toggle Title=“Qualifikationen“]1986 – 1988 Ausbildung zur Wirtschaftskauffrau
diverse Weiterbildungen im Bereich Personalwesen, Personalkostenabrechnungen, Finanzbuchhaltung und Abrechnungsmodalitäten der ESF- und Projektförderung[/toggle][toggle Title=“Schwerpunkte“]Genderbibliothek
Personalwesen und Gehaltsabrechnung/Finanzbuchhaltung
Auf Anfrage:
Beratungen zu ESF-Fördermodalitäten und zu Abrechnungsmodalitäten der Projektförderung[/toggle][toggle Title=“Kontakt“]Telefon: 0391/6310556
Mail: info@geschlechtergerechtejugendhilfe.de[/toggle]