Qualifikation Jungen*arbeit 2025

Qualifikation Jungen*arbeit 2025

Beschreibung

Die einzelnen Modulbereiche des QualifizierungsKurses Jungen*arbeit 2025 werden von Fachreferenten als Präsenzveranstaltung gestaltet. Für den anhaltenden fachlichen Austausch, die Vernetzung sowie die Vor- und Nachbereitung der einzelnen Module wird mit Teilnehmenden, während der Veranstaltung, ein PADLET erarbeitet. Dieses wird auch nachfolgend zur Verfügung stehen und kann entsprechend weiterentwickelt werden. Neben dem allgemeinen Fokus auf Jungenarbeit steht bei der Qualifikation 2025 wieder die Methodenvielfalt in der pädagogischen Arbeit ganz oben. Weitere Schwerpunkte werden die Gesundheit, medienpädagogische Arbeit,
Identitätsfindung und Übergänge bei Jungen* und männlichen* Jugendlichen sein. So wird der intersektionale Blick auf Geschlecht nicht vernachlässigt und die Vielschichtigkeit der Erfahrungen von Jungen* anerkannt. Um sich eingehend und vertiefend mit weiteren Dimensionen von Männlichkeit auseinandersetzen zu können, soll das Medium biografisches Theater genutzt werden. Über allem steht die eigene Rolle und der Umgang mit der subjektiven Männlichkeit, im
professionellen Handeln der Fachkräfte.

Eckdaten zur Veranstaltung

Termine:
Block 1 – 22. bis 24. Januar 2025
Block 2 – 19. bis 21. Februar 2025
Block 3 – 19. bis 21. März 2025

Leistungen und Kosten
In der Teilnahmegebühr von 490€ sind
Übernachtung (DZ), Vollverpflegung,
Seminarmaterialien und der Zugang zu
verschiedenen Methoden und Tools enthalten.
Die Stornierungsbedingungen entnehmen Sie
bitte den Informationen auf der Homepage.

Unterkunft
Die Unterbringung wird im Gästehaus
Geiseltalsee in einem DZ erfolgen. Die
Veranstaltung ist so konzipiert, dass auch
abends Gruppenarbeit und kollegialer
Austausch stattfinden wird, so dass eine
Übernachtung in der Bildungsstätte dringend
empfohlen wird. Sollten Sie dennoch nicht
übernachten können, bitte ich, dieses bei der
Anmeldung rechtzeitig mitzuteilen.

Veranstaltungsort:
Der QualifizierungsKurs findet im
Gästehaus Geiseltalsee
Markt 16
06249 Mücheln

statt.


So Sie sich nicht über eine Organisation anmelden, schreiben sie bitte "KEINE".
(bitte geben sie die Rechnungsadresse an)

Datenschutzrechtlichen Hinweis

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.