Zertifikatskurs 2017/2018 Fachkraft für Jungen*arbeit – Qualifizierungsangebot für Männer* in Sachsen-Anhalt

Archiv

Die Arbeit mit Jungen* in den verschiedenen Handlungsfeldern sozialer Arbeit von Kita bis Jugendberufshilfe stellt Pädagogen* vor die Herausforderung geschlechterreflektierten und -gerechten Handelns. Unterstützen soll hier eine zielgerichtete und an den Bedarfen männlicher Pädagogen* orientierte Weiterbildung. Das KgKJH Sachsen-Anhalt e.V. bietet ab November 2017 den dritten Durchgang des Zertifikatskurses „Fachkraft für Jungen*arbeit“ in Kooperation mit dem Landesjugendamt Sachsen-Anhalt an. In drei Lern- und Reflexionsmodulen sollen eine eigene Haltung und das nötige methodische Handwerkszeug für den pädagogischen Alltag in der Jungen*arbeit erarbeitet werden. Abgerundet wird die Weiterbildung durch zwei Praxisphasen zwischen den Modulen, in denen ein eigenes Praxisprojekt entwickelt, durchgeführt und ausgewertet werden soll. Neben Theorieinputs durch Fachreferent*innen, Reflexionen, erlebnispädagogischen und theaterpädagogischen Elementen, gibt es Einzel-, Klein und Großgruppenarbeitsphasen. Thematisch wird es u.a.um die Themen Geschlechterrollen, Biographie, Identität und Gesellschaft, Jungen*/Männer* und Gesundheit, Sexualpädagogik, Jungen und Gewalt, gehen und Raum für gemeinsamen Erfahrungsaustausch geben. Begleitend zur Qualifizierung steht eine eLearning-Plattform zur Verfügung, die die fachliche Vernetzung der Teilnehmer* über die einzelnen Module und über die Kurse hinaus ermöglichen soll. Die Weiterbildung richtet sich an Männer*, die haupt- oder ehrenamtlich in der sozialen Arbeit mit Jungen oder jungen Männern stehen oder sich in diesem Bereich für eine künftige Tätigkeit qualifizieren wollen.

Die Zertifizierung der Teilnehmer* erfolgt durch das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen-Anhalt. Die Qualifizierung „Fachkraft für Jungen*arbeit“ ist als Zertifikatskurs in das Fortbildungsprogramm des Landesjugendamtes (s. Seite 91) aufgenommen.

Termine

Modul I: 29.11. – 01.12.2017
Modul II: 04.04. – 06.04.2018
Modul III: 27.06. – 29.06.2018

Seminarort ist die Evangelische Heimvolkshochschule Alterode.

Die Ausführlichen Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer und der Kursausschreibung.

Die Anmeldeunterlagen zum Zertifikatskurs „Fachkraft für Jungen*arbeit“ finden Sie hier.

Comments are currently closed.


Über uns
Projekte
Publikationen
Aktuelles
Service