Fachveranstaltung Vom Abenteuer ein Junge* zu sein – Biografiearbeit in der Jungen*arbeit

Fachveranstaltung Vom Abenteuer ein Junge* zu sein – Biografiearbeit in der Jungen*arbeit

Im Workshop sollen mit Methoden der Biografiearbeit, die Lebenswelten von Jungen* und jungen Männern* erkundet werden. Biografiearbeit ist in der lebensweltlichen Orientierung für Jungen* und junge Männer* ein hilfreiches Instrument zur Selbsterkundung und Selbstvergewisserung. Begleitet durch pädagogische Fachkräfte kann es des Jungen* und jungen Männern* so gelingen, sich mit den – zum Teil unbewusst vermittelten – Rollenvorstellungen der eigenen Familie und den gesellschaftlichen Erwartungen an männliches* Rollenverhalten, auseinander zu setzen und den eigenen roten Faden zu finden.

Der Workshop richtet sich an alle Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, die mit Jungen* arbeiten.

Dieses Angebot ist auch als Inhouse-Fortbildung möglich!

Die Kommentare sind geschloßen.