Aktuelles

Aktuelles

Mädchensommer 2002
Das Plakat Mädchensommer 2002 ist ab sofort in unserer Geschäftsstelle erhältlich. 21 Ferienangebote für Mädchen sind darauf veröffentlicht.
Nachricht vom 2002-04-15

lunch & bildung
Mädchenarbeit wird häufig der Vorwurf gemacht, sie nehme die neuen Theoriediskussionen der Frauen- und Geschlechterforschung als auch der Gesellschaftswissenschaften nicht auf. Wir halten die Rezeption neuer Erkenntnisse und die Frage nach ihrer Umsetzung in die Praxis für unverzichtbar und widmen deshalb einen ganzen Abend der Auseinandersetzung mit den neuen Theorien zur Mädchenarbeit. Auch SIE sind herzlich am 26. April 2002 ab 18:00 Uhr dazu eingeladen! Frau Dr. Frauke Mingerzahn wird im Schwesternhaus im Don Bosco Zentrum (Magdeburg) kurz referieren und wir werden dann in gemütlicher Atmosphäre am Thema weiterdenken. Bitte melden Sie sich bei Ihrer Teilnahme bis zum 22.04.02 zurück, da wir Ihnen dann das unveröffentlichte Manuskript der Referentin zusenden wollen.
Nachricht vom 2002-04-15

Zwischen Gefühlsstau und Jähzorn
Die Landesstelle Mädchenarbeit Sachsen-Anhalt e.V. veranstaltet am 17. April 2002, von 10 bis 15 Uhr, im Landratsamt Stendal, einen Fortbildungstag zum Thema Aggressionen mit dem Titel Zwischen Gefühlsstau und Jähzorn. Weitere Informationen erhalten Sie unter 0391/6310556, Irena Schunke. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist.
Nachricht vom 2002-03-21

Mädchen klettern gern auf Bäume
Unter dem Motto Mädchen klettern gern auf Bäume bietet die Landesstelle Mädchenarbeit Sachsen-Anhalt Praktikerinnen aus der Mädchenarbeit und Interessierten diese Fortbildung im Bereich Erlebnispädagogik an. Am 18. April 2002 sind Sie herzlich eingeladen, ein Projekt des Zentrum für soziales Lernen in Magdeburg, Schöppensteg 16, kennenzulernen und selbst aktiv zu werden. Nähere Informationen erhalten sie unter 0391/ 6310556, Irena Schunke. Die Anmeldung zur Fortbildung ist unbedingt erforderlich.
Nachricht vom 2002-03-20

Das Abenteuer Körper
Die Landesstelle Mädchenarbeit Sachsen-Anhalt veranstaltet am 24.April 2002, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr, in der Villa Jühling e.V. Halle, die Fortbildung Das Abenteuer Körper - Körperwahrnehmung und -erfahrung für Praktikerinnen aus der Mädchenarbeit und Interessierte. Nähere Informationen erhalten sie unter 0391/ 6310556, Irena Schunke. Die Anmeldung für die Fortbildung ist unbedingt erforderlich.
Nachricht vom 2002-03-20

Workshop zur Mädchenarbeit in Dresden
Die Fach- und Koordinierungsstelle für Mädchenarbeit und Mädchenpolitik in Sachsen bietet in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung am 10./11.6.2002 einen Workshop zum Thema Mädchenarbeit: Argumentation und wirkungsvolle Präsentation an. Weitere Informationen können bei der Fach- und Koordinierungsstelle für Mädchenarbeit und Mädchenpolitik in Sachsen, Altenzellerstr.19, 01069 Dresden eingeholt werden.
Nachricht vom 2002-03-06

Schwarzlichttheater
Das mobile Bildungs- und Beratungsprojekt TAMAR für Mädchen in der östlichen Altmark bietet in der Zeit vom 23.7. bis 26.7.2002 in der Heimatstube Demker einen interessanten Workshop Schwarzlichttheater an. Mädchen zwischen 12 und 17 Jahren sind zum Ausprobieren und Mitmachen gern eingeladen. Weitere Informationen erhaltet ihr beim Projekt TAMAR, Hanseallee 37, 39576 Stendal, Tel. 03931/ 25730.
Nachricht vom 2002-03-06

Angebote der Naturschutzjugend
Die Naturschutzjugend im NABU, LV Sachsen-Anhalt e.V. möchte mit euch interessante Sommerferien gestalten. Drei Angebote für Mädchen von 12 bis 18 Jahre stehen auf dem Programm.
Kräuterhexen, Naturkräuter erkennen und sammeln, Naturkosmetik und Arznei herstellen ( Beitrag 60€ ) Survival, Überleben im Einklang mit der Natur ( Beitrag 30€ ) Flechten mit Weidenruten, Herstellen von Körben ( Beitrag 60€ )
Informationen erhaltet ihr unter 0391/ 5440896 oder 0391/ 5619350.
Nachricht vom 2002-03-01

Mädchentreff beim IB
Der Internationale Bund - Sozialarbeit/ Jugendsozialwerk e.V. in Magdeburg bietet in den Ferien jeweils mittwochs von 14.00 bis 16.30 Uhr ( in der Schulzeit von 15.30 bis 18.00 Uhr ) interessante Angebote, die ihr je nach Lust und Laune nutzen könnt. Die Räumlichkeiten befinden sich in der Mellinstraße 2, 39110 Magdeburg.
Nachricht vom 2002-02-26

10. Mädchencamp Mit allen Wassern gewaschen
Das Amt für evangelische Kinder- und Jugendarbeit Berlin/ Brandenburg veranstaltet vom 7. bis 9.Juni 2002 das 10.Mädchencamp in Parey/Havel. Info und Anmeldung bis zum 1.6.2002 über Amt für ev.Kinder- und Jugendarbeit, Neue Grünstr.19, 10179 Berlin, Tel. 030-308697-0.
Nachricht vom 2002-02-25

Fortbildungstag für JugendbildungsreferentInnen
Das Gender Institut veranstaltet am 13.März 2002, 9.00 bis 17.00 Uhr, in Kooperation mit der Landesstelle Mädchenarbeit und dem KJR Sachsen-Anhalt einen Fortbildungtag für JugendbildungsreferentInnen durch.
Thema der Veranstaltung lautet Gender Mainstreaming - Zauberwort oder Strategie für mehr Geschlechtergerechtigkeit. Der Fortbildungstag findet in den Räumlichkeiten des Gender Institutes, Ebendorfer Straße 3, 39108 Magdeburg, statt. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Landesstelle Mädchenarbeit Sachsen-Anhalt, Tel. 0391/ 6310556, Ansprechpartnerin: Irena Schunke.
Nachricht vom 2002-02-25

Gender Mainstreaming in der Landespolitik
Der Landesfrauenrat und die Landeszentrale für Politische Bildung haben die SpitzenkandidatInnen verschiedener Parteien zu einem Podiumsgespräch zu o.g. Thema eingeladen. Die Veranstaltung findet am 11. März 2002 ab 19:00 Uhr im Roncalli-Haus in Magdeburg statt.
Nachricht vom 2002-02-21

Kanutour und Fahrradtour
Das Projekt Schulsozialarbeit lädt 12 bis 16 jährige Mädchen zu zwei unterschiedlichen Sommertouren ein. Vom 24.6. - 27.6.02 gibt es die Möglichkeit mit dem Kanu die Havel zu erkunden (56,00 €) und vom 1.7. - 4.7.02 findet eine Fahrradtour durch die westliche Altmark statt (25,80 €).Anfrage bitte direkt an das Projekt in der Pestalozzischule in Stendal unter 03931/519694.
Nachricht vom 2002-02-19

Mädchen-Kultur-Sommer in Burg
Zum Heißen Sommer in TEA-Treff lädt das Frauen- und Mädchenkommunikationszentrum Burg ein. In der Zeit vom 24. Juni bis 26 Juli gibt es täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Kreative Angebote für Kopf & Herz & Hand & Fuß . Mädchen ab 10 Jahren können daran teilnehmen. Weitere Infos gibt es direkt im TEA-Treff, Tel. 03921/3158.
Nachricht vom 2002-02-18

Förderprogramme
Die Robert Bosch Stiftung schreibt ein Förderprogramm zum Thema \"Jugend erneuert Gemeinschaft\" - Freiwilligendienste in Projekten bürgerschaftlicher Initiative aus. Das Programm richtet sich an Vereine, Initiativgruppen, Kirchengemeinden und andere Einrichtungen, die entsprechende Kriterien erfüllen. Insbesondere sollen sich kleine, nicht verbandszugehörige Vereine und Bürgergruppen angesprochen fühlen. Nähere Informationen zum Ausschreibungstext, zur Förderung und zu Antragsmodalitäten können unter www.bosch-stiftung.de erfragt werden.
Nachricht vom 2002-02-15

Protokoll der Vollversammlung
Im Anhang findet Ihr das Protokoll der Vollversammlung. Bei Rückfragen bitte an die Geschäftsstelle oder den Vorstand wenden.
Nachricht vom 2002-02-15

lunch & bildung
Sich Zeit nehmen und in gemütlicher Atmosphäre Theorien und Themen der Mädchenarbeit zu diskutieren, das soll unsere Veranstaltungsreihe lunch & bildung bieten. Die Vollversammlung hat die folgenden Termine und Orte für diese Treffen festgelegt: 26. April im Schwesternhaus in MD, 27. September im TEA-Treff Burg und 29. November im Courage in MD. Wir beginnen immer um 19:00 Uhr, die Themen werden noch bekanntgegeben.
Nachricht vom 2002-02-08

Sieben Einladungen für Mädchen aus Magdeburg
Die Weiberkiste Magdeburg veranstaltet in den Sommerferien sieben Aktionen für Magdeburger Mädchen.Radtouren rund um Magdeburg am 2.,4. und 8. Juli für Mädchen ab 12 Jahre, Fotokurs für Mädchen ab 12 Jahre vom 24.06. - 28.06. 02 (Kosten: 5,00 €), Mädchen vor und hinter der Kamera ab 9 Jahre vom 20.6. - 25.06. 02 (Kosten: 2,50 € für die Videokassette), Mädchen vor und hinter der Kamera ab 12 Jahre vom 26.6. - 2.07. (Kosten 2,50 € für die Videokassette), Mädchen auf Tour 2002 von 12 - 18 Jahre vom 22. - 26.07.02 (Kosten: 25,00 €), Camping am Königssee ab 8 Jahre, vom 22.07. - 29.07.02 (Kosten 40,00 €) und Computerworkshop ab 14 Jahre vom 22.7. - 26.7.02. Anfragen und Anmeldungen bitte direkt an die Frauen in der Weiberkiste unter 0391/5404965.
Nachricht vom 2002-02-08

öffentliche Vorstandssitzung
Am 14.3.02 findet um 20:00 Uhr in der Geschäftsstelle die Vorstandssitzung statt. Tagesordnungspunkte sind: die Auswertung der Vollversammlung, Fragen der Jugendarbeit und Sonstiges
Nachricht vom 2002-02-04

Zwei Mädchencamps des Pfadfinderzentrums
In den Sommerferien finden in Mägdesprung zwei Mädchencamps statt. Unter dem Thema Überleben in der Natur sind vom 30.06. - 6.07.02 Mädchen im Alter von 9-14 Jahren eingeladen (90,50 €).10-16 jährige Mädchen können vom 2.08. - 4.08. am Mittelaltercamp teilnehmen (27,50 €). Ein Zelt muß mitgebracht werden. Rückfragen und Anmeldungen bitte direkt an das PfadfinderZentrum Ostharz, Tel. 039484/2359.
Nachricht vom 2002-02-04

Mädchenzeltlager des CVJM
In den Sommerferien (4.7. - 18.7.02) lädt der CVJM Mädchen von 9 - 13 Jahren zu einem Mädchenzeltlager ein. Die Zelte werden in Immendingen-Büchlehof aufgeschlagen, thematisch rankt es sich um die Natur. Eine Teilnahme kostet 225,00 €. Anmeldungen und Informationen gibt es direkt beim CVJM unter 0391/601807.
Nachricht vom 2002-02-04

Seminare für Mädchen des Evangelischen Kinder- und Jugendbildungswerkes
Vom 3. bis 5. Mai können sich Mädchen im Alter von 14 - 18 Jahre in Halle (Villa Jühling) über Blödmänner und Zimtzicken unterhalten, Klischees sammeln und überprüfen. Die Teilnahme kostet 20,00 €. Im September können 12 Mädchen von 12 - 18 Jahren Zirkusluft schnuppern und in einem MitMachCirkus in Zethlingen proben und öffentlich auftreten (77,00 €). Anmeldungen und Rückfragen bitte direkt an das EKJB unter 0391/5346461.
Nachricht vom 2002-02-04

Mädchenaktionen der Sportjugend
Die Sportjugend lädt Mädchen von 13 - 16 Jahren in diesem Jahr zu zwei Fahrten ein. Das Mädchen-Winter-Camp findet vom 11.02. - 15.02. unter dem Titel Mädchen und Jungen sind gleich in Clausthal-Zellerfeld statt. Eine Teilnahme kostet 60 €. Im September findet ein Mädchenwochenende zu Thema Fit-Schlank = Erfolgreich?! in Osterburg statt (35 €). Rüchfragen und Anmeldungen können direkt bei der Sportjugend unter 0391/2560112 erfolgen.
Nachricht vom 2002-02-04

Stellenausschreibung Courage
Die Fraueninitiative Magdeburg e.V. sucht zum 1. März 2002 eine Sozialpädagogin/ Dipl. Pädagogin als Leiterin für das Frauenzentrum.
Fähigkeiten/ Kenntnisse: Erfahrungen in der Mädchen- und Frauenarbeit,
Fördermittelbeantragung,
Erfahrungen in der Beratungsarbeit,
40 Stunden ( Vollzeit ) BAT/O IVb
Schriftliche Bewerbungen an:
Fraueninitiative Magdeburg e.V.,
Vorstand,
Porsestraße 14,
39104 Magdeburg
Nachricht vom 2002-02-04

Stellenausschreibung EKJB
Das Evangelische Kinder- und Jugendbildungswerk in Sachen-Anhalt e.V. schreibt die Stelle der/ des leitenden Jugendbildungsreferentin/-referenten zum 01.07.2002 aus.
Nachricht vom 2002-01-31

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92